DE | EN

Viel positive Resonanz auf den Branchentreffpunkt des Spargel- und Beerenspargelanbaus in Europa

Zufriedene Aussteller und gute Stimmung bei den Besuchern – das ist das Resümee zum diesjährigen Messeduo. Die 22. expoSE – Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion – und 7. expoDirekt – Deutschlands größter Fachmesse für die landwirtschaftliche Direktvermarktung – verzeichneten einen erneuten Ausstellerrekord. 454 Aussteller aus 14 Nationen zeigten rund 7 000 internationalen Fachbesuchern (stabiles Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr) vom 22. bis 23. November 2017 in der Messe Karlsruhe Innovationen für die Spargel- und Beerenproduktion sowie die landwirtschaftliche Direktvermarktung.

„Die Stimmung war bei den Ausstellern wie bei den Besuchern an den beiden Messetagen sehr gut. Unser Messeduo ist mehr als eine Informations- und Investitionsplattform: Hier trifft sich die Branche zum Austausch und zur Entwicklung neuer Ansätze und Produkte “, erklärt Simon Schumacher, Vorstandssprecher des Verbands Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e. V. (VSSE) und Organisator des Messeduos.

Themen auf dem Messeduo waren die neue Düngeverordnung und ihre Umsetzung, Innovationen zur Optimierung im Anbau und zur Kostensenkung, digitale Systeme für die gesamte Produktionskette sowie kreative Ideen für die landwirtschaftliche Direktvermarktung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ein paar Messeimpressionen finden Sie hier.

Save the Date

Die expoSE und expoDirekt findet jährlich statt.

Hier finden Sie eine Übersicht der Messetermine:

21.-22.11.2018

20.-21.11.2019

18.-19.11.2020

 

 


Die Medienpartner