DE | EN

Corona-Infektionsschutz- und -Hygienekonzept 2021

Unter folgenden Corona-Infektionsschutz-Maßnahmen hat das Messeduo expoSE & expoDirekt 2021 stattgefunden:

In Baden-Württemberg, und damit für unser Messeduo, gilt ab 17. November 2021 die Alarmstufe der Corona-Verordnung, d. h. nur Geimpfte und Genesene können mit dem jeweils gültigen Nachweis (siehe Corona-Verordnung vom 28. Oktober 2021, § 5 (4)), als Besucher/innen teilnehmen. Für Sie als Aussteller gilt ein negatives Testergebnis eines Antigenschnelltests (siehe unten).

Was bedeutet das für Sie?

Der Aufbau erfolgt ohne Testpflicht. Hier gilt die SARS-CoV-2-Arbeitschutzverordnung. Bitte beachten Sie die Arbeitsschutzmaßnahmen. Für Sie und Ihre Mitarbeiter/innen gilt die Messe Karlsruhe während des Messeveranstaltungszeitraums als Arbeitsort, d.h. hier greift ebenfalls die SARS-CoV-2-Arbeitschutzverordnung. In diesem Fall bedeutet dies, dass von Ihnen sowie Ihren Mitarbeiter/innen ein negatives Testergebnis eines Antigenschnelltests (nicht älter als 24 Stunden) beim Einlass akzeptiert wird.

An den beiden Messetagen werden Sie als Aussteller bereits an den Einfahrtstoren zu den Aussteller-Parkplätzen bzw. an P1 und P2 auf Ihren Geimpften- oder Genesenen-Nachweis oder auf Ihr negatives Testergebnis hin kontrolliert. Aussteller mit Impf- oder Genesenenausweis erhalten am Aufbautag oder bei Einfahrt auf Vorzeigen des Nachweises hin ein Armband, das sie bei weiteren Kontrollen vorzeigen können.
Für die Besucher und Besucherinnen erfolgt die Kontrolle an den beiden Eingängen der Messe Karlsruhe.

Bei der Bewirtung ändert sich, dass Sie und Ihre Mitarbeiter/innen, wenn kein Impf- oder Genesenenausweis oder negativer PCR-Coronatest vorliegt, im Messerestaurant nur etwas mitnehmen, aber nicht verweilen dürfen. Zur Verkostung am Stand können die Besucher und Besucherinnen ihre Maske abnehmen.

Teststationen in Karlsruhe

Hier können Sie einen Antigenschnelltest oder PCR-Test machen lassen:

Am Hauptbahnhof Karlsruhe: https://15minutentest.de/de/de/testcenter-karlsruhe

Vor der Messe Karlsruhe: https://karlsruhe-schnelltest.de/

Corona-Infektionsschutz- und -Hygienekonzept

Bitte beachten Sie, dass das Messeduo unter einem Corona-Infektionsschutz- und -Hygienekonzept stattfindet.

In aller Kürze gilt aktuell Folgendes für Aussteller des Messeduos:

  • 3 G (geimpft oder genesen oder getestet - tagesaktueller negativer Antigen-Test - mit jeweils entsprechendem Nachweis)*
  • 1,50 m Abstand
  • Maskenpflicht auf dem gesamten Messegelände (Ausnahmen: im Freien, während Essen und Trinken)
  • Allgemeine Hygieneregeln (kein Händeschütteln, Niesen/Husten in Armbeuge, regelmäßiges Händewaschen)

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.messe-karlsruhe.de/de/umgang-mit-dem-coronavirus.html

* gilt nur für Aussteller und ihre Mitarbeiter/innen - hier greift die SARS-CoV-2-Arbeischutzverordnung - für Besucher/innen ist der Einlass nur unter 2 G möglich. 

Wir sorgen unsererseits für Folgendes:

  • 3-5 m breite Gänge
  • ausreichend Desinfektionsmittelspender
  • kurze Reinigungs- und Desinfektionsintervalle
  • Corona-Teststation auf dem Messegelände
  • optimale Belüftung
  • Rückverfolgbarkeit durch Online-Registierung

Aktuelle Corona-Situation in Baden-Württemberg

Aktuell (Stand: 16.11.2021) liegt der 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenzwert in Baden-Württemberg bei 5,8 und bei 424 mit Covid-19-Patienten belegten Intensivbetten. Ab Mittwoch, 17.11.2021, gilt die Alarmstufe.

Wenn der 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenzwert auf 8 (Warnstufe) steigt oder die Anzahl 249 mit Covid-19-Patienten belegten Intensivbetten zwei Werkttage lang überschreitet, ist ein negativer PCR-Test für Ungeimpfte fällig, bei einem Wert ab 12 (Alarmstufe) würde nur noch 2 G gelten. Es wird eine Corona-Teststation auf dem Messegelände geben: https://karlsruhe-schnelltest.de/

Weitere Informationen finden Sie in der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg unter § 10 hier.

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

Hier erhalten Sie einen Überblick zu den Warnstufen:
https://download.vsse.de/expoSE_expoDirekt/2021/210915_Corona_Warnsystem_Auf_einen_Blick_DE.pdf

Hier finden Sie Informationen zur aktuellen Corona-Situation in Baden-Württemberg:
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/

Hier finden Sie Informationen zur aktuellen Corona-Situation in Stadt- und Landkreis Karlsruhe:
https://corona.karlsruhe.de/aktuelle-fallzahlen

Wir sind zuversichtlich, dass die Messe trotz Warnstufe erfolgreich umgesetzt werden kann. Die meisten Besucher sind immunisiert und Testanagebote vor Ort sind einfach nutzbar.